Suche
Suche Menü

Spenden

pro_ira_hfp-spenden-800x800-kopie

Liebe Pro IRA – Freunde und -Interessierte,

Pro IRA e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 2013 zur Aufgabe gemacht hat, Inklusion mit Unterstützung von Pferden zu leben.
Wir sind eine, von derzeit zwei anerkannten Einrichtungen des Deutschen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten in Berlin.
Auf unserer großzügigen Pachtanlage  im Johannesstift in Berlin Spandau bieten wir mit unseren vierbeinigen Partnern verschiedene inklusive und reittherapeutische Angebote an, um v.a. Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung in ihrer Entwicklung zu fördern.
Vielfältig ist aber nicht nur unser Klientel, auch unser Team und unsere Therapiepferde sind es.

Getreu dem Motto: Bei uns ist es normal verschieden zu sein!

Ganz besonders am Herzen liegt uns das Wohl unserer 22 Pferde.  Deshalb bringen wir viel Energie und Kosten auf, um den Pferden ein artgerechtes Leben zu ermöglichen.

 Unsere Herde hat in der Offenstallhaltung Tag und Nacht Zugang zur Koppel und kann sich nach belieben an den Heuraufen bedienen. Daneben erhält jedes Pferd individuell abgestimmtes Zusatzfutter. Gerade unsere älteren „Mitarbeiter“ benötigen z.B. Spezialfutter bei Arthrose.
Alle sechs Wochen kommt der Hufschmied, die Pferde werden regelmäßig geimpft und entwurmt. Da auch unsere Therapiepferde in die Jahre kommen und die Ansprüche an die Versorgung steigen je älter ein Lebewesen wird, steigen damit leider auch die Kosten. Wir wollen, dass sich unsere Pferde auch im Alter bei uns rundum wohlfühlen. Deswegen fallen nicht nur zum Teil hohe Tierarztkosten an, auch der Zahnarzt,  der Osteopath oder der Sattler, der die Reitsättel an die sich verändernde Muskulatur der Pferde anpasst, müssen bezahlt werden.

Damit wir nicht nur einen Wohlfühlort für die Pferde, sondern vor allem auch für unsere Klient*innen schaffen können, stellen wir zudem hohe Anforderungen an die Ausstattung und Pflege der Vereinsanlage.

Leider ist die wirtschaftliche Situation für Pro IRA e.V. sehr angespannt. Wir wollen  den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aber weiterhin und verlässlich  wertvolle und bereichernde Momente mit und auf den Pferden ermöglichen.
Deshalb benötigen wir DEINE Unterstützung!

Mit DEINER Spende hilfst du Pro IRA e.V.:
 
  • die langfristige Versorgung der Pferde mit Heu, Zusatzfutter, Hufschmied und medizinischer Versorgung und Betreuung sicherzustellen
  •  die notwendigen Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen an der Anlage oder den Materialien durchzuführen. Aktuell steht die Reparatur unseres Treckers an und der Reithallenboden muss mit Sand aufgefüllt werden

So trägst du dazu bei, dass wir auch weiterhin langfristig mit unserer Arbeit Menschen mit und ohne Behinderung zusammenbringen und neue reittherapeutische Angebote an unserem Standort anbieten können!

Gib so viel wie du magst, jeder Euro unterstützt unsere Arbeit!

Herzlichen Dank!

Simone Jodat-Kubsch

Spendenkonto (können im Rahmen der Gemeinnützigkeit steuerlich geltend gemacht werden):

ProIRA e.V. 
Deutsche Skatbank
IBAN: DE22 8306 5408 0004 2245 82
BIC: GENODEF1SLR

Unser herzlicher Dank gilt allen Spender*innen, die uns all die Jahre über unterstützt haben!

Die aktuelle Spendenkampagne können Sie hier mit einem Klick auf das Bild unterstützen